Friedhöfe

Friedhöfe im Ev.-luth. Kirchenkreis Friesland-Wilhelmshaven

Seelsorge und Begleitung

Viele Menschen sind auf der Suche nach einem Ort, an dem sie würdig Abschied nehmen können von geliebten Menschen. Auf unseren evangelischen Friedhöfen und Kirchhöfen haben Trauer und Abschied einen geschützten Raum.

In den Kirchen und Friedhofskapellen finden christliche Trauerfeiern statt, in der die hoffnungsvolle Botschaft der Auferstehung ein Trost für die Trauernden sein kann. Die Nähe zu den Kapellen und Kirchen machen unsere Friedhöfe zu Orten der Besinnung und des Gedenkens.

Die Pfarrer und Pfarrerinnen und auch viele Ehrenamtliche unserer Kirche bieten seelsorgerliche Begleitung in den Zeiten von Trauer und Abschied. Auf unseren Friedhöfen, in unseren Kirchen und Gemeinden finden die Angehörigen ein offenes Ohr für die Anliegen und die Gewissheit, in ihrer Trauer nicht alleine sein zu müssen.

Die Nähe zu den enschen, der geschütze Ort, die hoffnungsvolle christliche Botschaft machen unsere evangelischen Friedhöfe zu besonderen Orten, an denen man in würdevoller Umgebung an seine verstorbenen Angehörigen denken kann.

 

Bestattungsarten

Bestattungen können als Begräbnis im Sarg (Erdbestattung) oder als Einäscherung mit anschließender Aufnahme der Asche in einer Urne und Beisetzung (Feuerbestattung) durchgeführt werden.


Grabstättenarten

Bei Wahlgrabstätten für Erd- und Feuerbestattungen kann eine Grabfläche ausgewählt werden, für die ein Nutzungsrecht für einen bestimmten Zeitraum vergeben wird. Verlängerungen sind möglich.
Bei Reihengrabstätten werden für Erd- oder Feuerbestattungen Gräber der Reihe nach einzeln für die Dauer der Ruhezeit vergeben.

Grabstätten im Rasenfeld sind Reihen- oder Wahlgrabstätten für Erd- oder Feuerbestattungen auf einer vom Friedhofsträger gepflegten Rasenfläche.

Gemeinschaftsgrabanlagen sind Anlagen mit Reihen oder Wahlgrabstätten für Erd- oder Feuerbestattungen, die vom Friedhofsträger bepflanzt und mit einer Gedenktafel versehen werden.

Baumgrabstätten sind Reihen- oder Wahlgrabstätten für Beisetzungen in Bio-Urnen im Bereich eines Baumes.