Sander Friedhof

Sander Friedhof

1920 hat die Kirchengemeinde einen Friedhof angelegt. Auf diesem Monopolfriedhof der Gemeinde Sande finden alle weiteren Bestattungen statt. Die Trauerfeiern dazu werden in der 1972 errichteten Kreuzkapelle auf dem Friedhof abgehalten. Hier gibt es klassische Wahl- und Reihengräber für Erd- oder Urnenbestattungen sowie Urnen- und Erdbestattungen im Rasenfeld. In jedem Fall bieten die Pastorinnen und Pastoren seelsorgerliche Begleitung von Trauernden vor und nach der Bestattung an.

Gründungsdatum:

1920

Bestattungsformen:  
 

Wahlgräber als Einzel- oder Doppelgrabstätten für Erd- und Urnenbestattungen, Reihengräber im Rasenfeld (pflegefrei) für Erd- und Urnenbestattungen.

Anschrift:

 

Friedhofsweg
26452 Sande

Kontakt:

 

Friedhofsbüro
Hauptstr. 72
04422 642
kirchenbuero.sande@kirche-oldenburg.de