Neuengroden

Ev.-luth. Kirchengemeinde Neuengroden

Thomaskirche

Die Kirchengemeinde ist erst 1964 durch Trennung von der Muttergemeinde Neuende entstanden, weil damals hier in Neuengroden durch die großen Neubaugebieten eine starke Gemeinde gewachsen war. Pastor Seeliger, der erste Pfarrer und Gründer der Gemeinde, hat die Kirche bewusst "Thomaskirche" genannt, weil in jedem von uns ein kleiner "ungläubiger Thomas" steckt, der auch lieber sehen würde als "nur" glauben. Die Thomaskirche ist ein schlichter Ziegelbau, der auch im Inneren von der warmen Farbe dieser Ziegel lebt. Sie sind alle gleich und doch verschieden, wie wir Menschen, die sich hier treffen und gemeinsam die Gemeinde bilden.
Der Schmuck der Kirche besteht aus einem großen schlichten Kreuz über dem Altar, den von Frauen aus der Gemeinde selbst gestickten Antependien (Tücher vor dem Altar und der Kanzel), einem bunten Tauffenster, das man beim Betreten der Kirche als erstes sieht, und einer "Thomas-Figur" des polnischen Künstlers Sled'z.

Regelmäßige Gottesdienste:
Sonntag 10.00 Uhr

Öffnungszeiten der Kirche:
nach Absprache mit dem Kirchenbüro

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es aktuelle Veränderungen bei den Gottesdienstzeiten geben. Bitte informieren Sie sich auf der jeweiligen Internetseite der Gemeinde oder dem aktuellen Gemeindebrief.

Kontakt

 

 

Kirchenbüro
Tanja Schmidt
Grothstr. 9
26386 Wilhelmshaven
04421 69109
Fax: 04421 69511
kirchenbuero.neuengroden@kirche-oldenburg.de

 

Öffnungszeiten Dienstag  11.00 - 12.00 Uhr 
  

Pastor
Dietrich Schneider
Grothstr. 10
26386 Wilhelmshaven
04421 950345
dietrich.schneider@kirche-oldenburg.de

 

Zur Kirchengemeinde gehört auch der Ev. Kindergarten Thomaskirche.